Sie sind hier: Angebote / Senioren / Demenz

Zur Online-Spende

Hier geht es zur Online Spende

Ansprechpartner

Frau
Karin Alex

Tel: 05221 - 66 77 9

Kontakt

DRK-Kreisverband Herford-Stadt e.V.
Wittekindstraße 21
32051 Herford t 
Tel. 05221 / 56784
Fax: 05221 / 54953

info[at]drk-herford[dot]de

Demenz verstehen - Menschen begleiten

Mitten im Leben und doch anders! 

Der Anteil der unter 65-Jährigen mit der Diagnose Demenz im frühen Stadium wächst kontinuierlich. Typische Merkmale bei Menschen mit sogenannter verwirrter Persönlichkeit sind eine fortschreitende Beeinträchtigung zunächst des Kurzzeit- und später des Langzeitgedächtnisses sowie Probleme bei der räumlichen und zeitlichen Orientierung. Ein Anlass für uns, ein spezielles Angebot für Familien zur Entlastung zu entwickeln. 

Während für die Bedürfnisse und Problemlagen von Angehörigen demenzerkrankter Menschen heute zahlreiche Informations- und Austauschmöglichkeiten bestehen, sind Angebote, die sich direkt und ausschließlich zur Entlastung an die Familien der Erkrankten wenden, eher selten und erfahren eine starke Nachfrage.

Die Vorteile der DRK-GesellschafterInnen auf einen Blick:

• Entlastung für die Angehörigen in der Familie

• Schaffung von Freiräumen für Angehörige

• Kompetente Beratung und Unterstützung

• Sicherheit im Umgang mit Fragen zur Demenz

• Ein vertrauter Ansprechpartner

• Finanzierbar durch Leistungen der  Pflegekasse nach § 45 b SGB XI

Unsere GesellschafterInnen haben

  •  Grundkenntnisse über Demenz, Depressionen und andere gerontopsychische Erkrankungen.
  •  Kenntnisse über die Möglichkeit der medizinischen und nicht medizinischen Therapie sowie der Pflege und Betreuung.
  • Kenntnisse über die Möglichkeit der Erhaltung von  Kompetenzen und Fähigkeiten Demenzkranker
  • Wissen über den Umgang mit dem Verhalten Demenzkranker
  • Wissen über den Umgang mit akuten Krisen und Notfallsituationen
  • Wissen über die Situation pflegender Angehöriger und Möglichkeiten ihrer Entlastung und Unterstützung.
  • Wissen über Grundlagen der Pflegeversicherung und des Betreuungsrechts.

Ein vielfältiges Angebot.

Ihr Rotes Kreuz im Kreis Herford informiert Sie gerne über weitere Angebote, die Ihnen ein selbstständiges und sicheres Leben zu Hause ermöglichen. Rufen Sie einfach an, unsere Fachberatung informiert Sie gerne.

Demenz verstehen Menschen begleiten.

Infos unter: 05221 - 66 77 9

Kompetente Beratung durch Karin Alex

Das DRK entwickelt und organisiert zusammen mit den GesellschafterInnen Unterstützungsangebote für Menschen mit Demenz und deren Angehörige. Wir können gerne einen Beratungstermin bei Ihnen zu Hause vereinbaren. Karin Alex, unsere Fachberatung, informiert Sie dann vor Ort individuell und umfassend über alle Angebote. Häufig ist eine Kostenübernahme durch die Pflegekasse möglich. Wir klären für Sie, ob eine Kostenübernahme für Sie in Frage kommt und sind Ihnen gerne beim Antrag auf Kostenübernahme behilflich.Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter:  www.drk-herford.de


DRK Kreisverband Herford-Stadt e.V.
Wittekindstraße 21 - 32051 Herford
Tel. 05221-56784 | info@drk-herford.de

Flyer zum Download:

als PDF

zum Seitenanfang